Integratives Entspannungstraining

Integratives Entspannungstraining

Beim Integrativen Entspannungstraining handelt es sich nicht um ein spezifisches Verfahren, sondern die Kombination mehrerer Entspannungsverfahren, wie z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation, Imagination, Fantasiereisen sowie bewegten Entspannungsverfahren (ZENbo®, Yoga, Qi Gong, Tai Chi). Es ist dadurch auch für Menschen geeignet, denen ein einzelnes Verfahren, z.B. Autogenes Training, nicht zusagt oder die gerne verschiedene Entspannungsverfahren kennenlernen möchten.